PCV Anlass mit Stadtkanzlei, 12.09.19

 

Am Donnerstag 12. September findet ein Training spezieller Art statt. MitarbeiterInnen der Stadtkanzlei soll an ihrem Ausflug zur Kyburg das Pétanque-Spiel schmackhaft gemacht werden.

 

Um 14 Uhr finden sich 9 Mitglieder vom PCV und 17 MitarbeiterInnen der Stadtkanzlei und ihr Chef Stadtschreiber Ansgar Simon in der Kyburg ein, um auf vorgängig rekognoszierten Plätzen die Kugeln rollen zu lassen. Nach Begrüssungstrunk und Vorstellung des PCV durch unseren Präsi wird in 4 Spielgruppen auf zwei Plätzen Triplette gespielt. In jedem Team spielt ein Mitglied des PCV und instruiert und erläutert die Grundregeln des Spiels.

 

In aufgeräumter Stimmung wird mit viel Eifer gespielt und die zwei Stunden vergehen im Flug. Im Schlossgarten verabschieden wir uns von den aufgestellten Gästen.

 

Obs wohl nächstes Jahr eine Wiederholung dieses gelungenen Anlasses gibt?